THE WOMBATS

The_Wombats_pressshot_s_201

Dienstag, 10. Mai 2022

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr

Neu im VVK | Alle Veranstaltungen | Live @ Werk

Preis VVK: tba.

Veranstalter: PGM - Promoters Group Munich GmbH

VIDEOS


TICKETS IM VORVERKAUF

Mit der ersten Singleauskopplung „Method To The Madness“ sowie dem kürzlich in der Sendung von Yungblud auf BBC Radio 1 vorgestellten „If You Ever Leave, I’m Coming With You“ melden sich The Wombats zurück und kündigen im Zuge dessen an, dass sie im Frühjahr 2022 eine ausgedehn- te Tour durch Europa und UK spielen und im Rahmen dieser auch für vier Konzerte einen Zwischenstopp in Deutschland einlegen werden.

Die zwei Songs sind die ersten Veröffentlichungen der Indie-Pop-Giganten aus Liverpool seit ihrem Erfolgsalbum „Beautiful People Will Ruin Your Life“ aus dem Jahr 2018 und geben einen Vorge- schmack auf das kommende Album der Musiker. Wie die Band angekündigt hat, soll ihr neues und somit fünftes Studioalbum „Fix Youself, Not The World“ am 07. Januar 2022 erscheinen. Der Ent- stehungsprozess des Albums musste sich den momentanen Gegebenheiten anpassen und so wa- ren The Wombats genau wie viele andere auch im letzten Jahr darauf angewiesen, ihre Arbeits- weise aus einem persönlichen in ein digitales Umfeld zu verlegen. Die an den jeweiligen unter- schiedlichen Wohnorten in Los Angeles, Oslo und London einzeln aufgenommenen Dateien wur- den dann für die finalen Mixe an die Produzenten Jacknife Lee (U2, The Killers), Gabe Simon (Dua Lipa, Lana Del Rey), Paul Meaney (Twenty One Pilots, Nothing But Thieves), Mark Crew (Bastille, Rag‘n’Bone Man) und Mike Crossey (The 1975, The War on Drugs, Yungblud) geschickt. “It was pure madness, to be honest,” erklärt Murph.

Seit Mitte der 2000er stehen The Wombats für feinsten britischen Gitarren-Pop. Ihr Debüt feierte die Band im Jahr 2007 mit „The Wombats Proudly Present: A Guide To Love, Loss & Desperation“. Seitdem schreiben Matthew “Murph” Murphy und seine Bandkollegen, Bassist Tord Øverland Knudsen und Schlagzeuger Dan Haggis, IndiePop-Hymnen mit prächtigen Melodien und intelligen- ten Lyrics. Die zeitlose Kraft ihres Songwritings zieht dabei nicht nur Fans der ersten Stunde an, sondern auch junge Generationen, welche die Band durch spätere Veröffentlichungen, wie etwa „Glitterbug“ (2015) für sich entdeckt haben.

Anfang nächsten Jahres kehren The Wombats dann endlich mit neuem Album zurück, bevor sie im Mai vier Konzerte in Köln, Hamburg, Berlin und München spielen.

Präsentiert wird die Tour von kulturnews, piranha und START. Das Konzert in München präsentieren egoFM und MunichMag.

 

Bitte beachtet:
Für die Veranstaltung gelten möglicherweise spezielle Covid-19-Regelungen.
Bitte informiert euch kurz vor der Veranstaltung überdie aktuell geltenden Regeln:

https://www.backstage.info/coronavirus

Get in touch

Wir helfen Euch gerne weiter, wenn Ihr Fragen habt.
Über Anregungen und Kommentare freuen wir uns.